Archiv für das Schlagwort Ukraine

VVN-BdA protestiert gegen den Abriss des sowjetischen Ehrenmals in Riga

31. Mai 2022

, , , ,

*english version below*In den vergangenen zehn Jahren hat die VVN-BdA immer wieder gegen den geschichtsrevisionistischen Aufmarsch protestiert, der alljährlich am 16. März, zum sogenannten Tag der Legionäre, in Riga stattfindet.

... weiterlesen »

3. Online-Veranstaltung: Ukrainischer Nationalismus, Geschichtspolitik und die Bedeutung der extremen Rechten in der Ukraine

19. Mai 2022

, , ,

Wie stark sind die Neonazis in der Ukraine und welche Rolle spielen sie im russischen Krieg gegen die Ukraine? Welche Bedeutung haben gegenwärtig nationalistische Mythen und der Kult um den Ultranationalisten Stepan Bandera?

... weiterlesen »

Veranstaltung heute 19 Uhr: Die Haltung der deutschsprachigen extremen Rechten zum Krieg

12. Mai 2022

, , ,

Heute ab 19 Uhr diskutieren wir in unserer Online-Veranstaltung mit Natascha Strobl (Politikwissenschaftlerin, Autorin und Publizistin mit den Schwerpunkten Rechtsextremismus, Faschismus, Neue Rechte und Identitäre) und Dr. Gerd Wiegel (Politologe und Referent für Rechtsextremismus und Antifaschismus für die Fraktion Die Linke im Deutschen Bundestag) über die Haltung der deutschsprachigen extremen Rechten zum Krieg.

... weiterlesen »

Nationalismus und Geschichtsrevisionismus – Online-Veranstaltungsreihe zum Krieg in der Ukraine

28. April 2022

, ,

Der russische Angriff auf die Ukraine hat uns alle in den letzten Wochen sehr aufgewühlt. Um die Debatte bezüglich des Charakters dieses Krieges und seiner Akteur*innen weiterzubringen und gleichzeitig die aktuellen Ereignisse aus antifaschistischer Sicht historisch fundiert zu kommentieren, sprechen wir an drei Abenden mit zahlreichen Gästen über Fragen, die uns derzeit besonders beschäftigen.Im Rahmen …

... weiterlesen »