(2011) Live-Ticker

Wahlergebnis Bundesvorsitzende und Bundesschatzmeister

2. April 2011

Cornelia Kerth (Hamburg) wurde mit 120 von 134 Stimmen und Heinrich Fink (Berlin) mit 124 von 134 Stimmen als Bundesvorsitzende wiedergewählt. Regina Elsner (Sachsen) wurde mit 128 von 135 Stimmen als Bundesschatzmeisterin wiedergewählt. Sie wird zukünftig durch Richard Häsler (Thüringen) als Bundesschatzmeister unterstützt, der erstmals kandidierte und 112 von 135 Stimmen erhielt. Alle 4 nahmen …

... weiterlesen »

Kandidaten Bundessprecherkreis

2. April 2011

10 Kandidaten wurden für 7 Mandate zur Wahl des Bundessprecherkreises vorgeschlagen. 2 Delegierte nahmen den Vorschlag zu einer Kandidatur nicht an. Die übrigen 8 Vorgeschlagenen stellen sich derzeit den Delegierten vor.

... weiterlesen »

Vorbereitung zur Wahl des Bundessprecherkreises

2. April 2011

Der Bundeskongress hat beschlossen, den Bundessprecherkreis in seiner bisherigen Größe von 11 Sprecherinnen und Sprechern zu belassen. Darin eingschlossen sind die beiden Vorsitzenden und die beiden Schatzmeister.

... weiterlesen »

Hans Coppi: Gedenk- und Erinnerungsarbeit

1. April 2011

Siehe auch: Redebeitrag.

... weiterlesen »

Die europäische Dimension des Antifaschismus

1. April 2011

Siehe auch: Redebeitrag.

... weiterlesen »

Prof. Pätzold eröffnet Schwerpunktdebatte

1. April 2011

Siehe auch: Redebeitrag.

... weiterlesen »

Verschmelzung mit der DRAFD

1. April 2011

Die DRAFD ist der „Verband Deutscher in der Résistance, in den Streitkräften der Antihitlerkoalition und der Bewegung ‚Freies Deutschland’“, siehe auch: www.drafd.de.

... weiterlesen »

Die Delegierten …

1. April 2011

Nach 1945 waren drei Delegierte mit einem Berufsverbot belegt worden, zwei wegen ihrer Mitgliedschaft in der KPD und weitere zwei wegen ihrer Mitgliedschaft in der FDJ juristisch verfolgt worden.

... weiterlesen »

Die Aussprache zum Bericht hat begonnen

1. April 2011

Der Landesvorsitzende aus Sachsen-Anhalt, Manfred Humprecht, berichtet nicht ohne Stolz auf den Anteil der VVN-Mitglieder, dass der Einzug der Neonazis in das Landesparlament verhindert werden konnte. Der designierte Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) will sich für ein Verbot der NPD einsetzen. Die Landesorganisation werde ihn beim Wort nehmen.

... weiterlesen »

Heinrich Fink spricht

1. April 2011

Auch die gedenkpolitische Arbeit bleibe wichtig, so Heinrich Fink, auf vielfältige Aktivitäten in den Landes- und Kreisorganisationen verweisend.

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten · Neuere Nachrichten