Programm des Bundeskongresses

geschrieben von Thomas Willms

7. März 2017

Am 31. März 19.30 Uhr beginnt der 6. Bundeskongress der VVN-BdA im Haus Gallus in Frankfurt/Main mit einer öffentlichen Festveranstaltung “70 Jahre VVN”.  Delegierte und Gäste des Bundeskongresses, die bereits am Nachmittag anreisen, sind eingeladen den “Studienkreis Deutscher Widerstand 1933-1945″ in der Rossertstr. 9 zu besuchen (um Anmeldung beim Studienkreis wird gebeten). Am 1. April beginnt der eigentliche Kongress um 9.30 Uhr (Anmeldung ab 8.00 Uhr) und endet am Sonntag um 13.00 Uhr. Auf dem Bundeskongress wird auch erstmalig die neue Ausstellung “Der Arm der Bewegung – Die “Alternative für Deutschland”” vorgestellt.

Die wichtigsten Unterlagen zum Kongress können hier heruntergeladen werden:

Anfahrtsbeschreibung: Anfahrt-Gallus

Festveranstaltung “70 Jahre VVN”

Tagesordnung und Zeitplan: Zeitplan Buko

Rechenschaftsbericht: Rechenschaftsbericht 2017

Antragsmappe: Alle Anträge Bundeskongress 2017