Die Suche ergab 10 Artikel

Mumia Abu-Jamal darf nicht im Gefängnis sterben!

Die VVN-BdA fürchtet den drohenden Tod ihres Ehrenmitglieds Mumia Abu-Jamal durch unterlassene Hilfeleistung und fordert angemessene medizinische Versorgung des schwer an Diabetes Erkrankten.

Als politischer Aktivist und kritischer Journalist war Mumia über seine Heimatstadt Philadelphia hinaus bekannt und stand seit seiner Jugend im Fadenkreuz reaktionärer Politiker, der Behörden und der Polizei. Seit dem 9. Dezember 1981 …

Todesstrafe gegen Mumia Abu-Jamal endgültig verhindert

Im Kampf um das Leben und die Freiheit des Ehrenmitgliedes der VVN-BdA Mumia Abu-Jamal haben Mumia und die weltweite Solidaritätsbewegung einen großen Sieg errungen: die Staatsanwaltschaft in Philadalphia teilte mit, dass sie nicht länger die Todesstrafe fordern wird.

Rettet das Leben von Mumia Abu-Jamal

Mumia Abu-Jamal, Ehrenmitglied der VVN-BdA seit 2002, ist in Lebensgefahr.
Die VVN-BdA setzt ihren Kampf für das Leben und die Freilassung des seit 30 Jahren in der Todeszelle inhaftierten schwarzen Journalisten Mumia Abu-Jamal fort.
Wir fordern alle Verbände und Gruppen der VVN/BdA auf, Öffentlichkeit herzustellen mit
Hoch die internationale Solidarität!
Gegen die Todesstrafe!

Der Antrag „Rettet das Leben von Mumia Abu-Jamal“, …

… eingebracht von der VVN-BdA NRW, wurde von den Delegierten einmütig und in solidarischer Verbundenheit mit ihrem Ehrenmitglied Mumia Abu Jamal angenommen.

Links

… in der VVN:
Landes- und Kreisvereinigungen
der VVN-BdA
Mitglieds-Vereinigungen
der VVN-BdA
Politik- und Kulturmagazin „antifa“
Magazin der VVN-BdA für antifaschistische Politik und Kultur
VVN-BdA Online-Shop
Bücher, Broschüren, Werbematerialien, Kunst, CDs
… Dachverband:
FIR
Fédération Internationale des Résistants
– Association antifasciste (= Internationale Föderation der
Widerstandskämpfer – Bund der Antifaschisten)
… Projekte:
Einspruch! – Geschichtspolitische Konferenz der VVN-BdA 2010
Antifaschistische Positionen zur Geschichtspolitik 65 Jahre nach der Befreiung von Faschismus und Krieg
nonpd …

Grußwort – Internationales Verteidigungskomitee (IVK)

Das Grußwort wurde vorgetragen.

+++ Live-Ticker +++ … vom Bundeskongress der VVN-BdA

+++ Live-Ticker +++
3.4.2011 13:45
Die Live-Ticker-Redaktion verabschiedet sich …
… spätestens bis zum nächsten Bundeskongress. Wir danken allen, die auf die eine oder andere Weise geholfen haben. Es hat – trotz aller Hektik – riesig Spaß gemacht!
Feedback, Anregungen, Kritik an die Redaktion: verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
+++ Live-Ticker +++
3.4.2011 13:44
Der Bundeskongress beendet seine Arbeit
Die Delegierten singen gemeinsam …

Macht euch bereit für die Notfallproteste!

Sie wollen Mumia Abu-Jamal umbringen – wir alle gemeinsam können das verhindern!
Seit 27 Jahren bereits sitzt der afro-amerikanische Journalist Mumia Abu-Jamal als politischer Gefangener im Todestrakt von Pennsylvania (USA). Sein Prozess und sein Urteil 1982 waren ein Muster an Rassismus und Klassenjustiz.

Der vorsitzende Richter verweigerte ihm das Geld für die Verteidigung und bezeichnete ihn als …

»Draußen fast nur Weiße, im Gefängnis meist Afroamerikaner«

Gespräch mit Rolf Becker.
Über einen Besuch bei dem US-Publizisten Mumia Abu-Jamal im Todestrakt des Staatsgefängnisses Greene in Pennsylvania/USA.
Rolf Becker (74) ist Theater- und Filmschauspieler, Mitglied der Gewerkschaft ver.di, Fachbereich Medien, Ortsvereinsvorstand Hamburg. Veröffentlichungen: CD Manifest, Heinrich-Heine-Textfolge »Dichter Unbekannt« und »Immer noch Kommunist – Erinnerungen von Paul Elflein« (beide mit Claus Breme).

Interview: Jürgen Heiser
Wann haben Sie …

Anträge und Beschlüsse

Ein arbeitsreicher Konkress: Leitantrag und Konkretisierungen, Finanz- und Beitragsordnung, Initiativanträge sowie Beschlüsse des Bundesausschusses. Und dennoch bleibt vieles auf der Tagesordnung.
Dem Bundeskongress lagen insgesamt 35 Anträge vor. Davon waren neun Initiativanträge, die erst auf dem Kongress eingereicht wurden. Hinzu kamen zahlreiche Änderungsanträge zu den vorliegenden Anträgen.
Nachdem der Bundeskongress am zweiten Kongresstag neben den Wahlen zu …